Boris Pikula

MENTAL COACH - LIFE COACH - BUSINESS COACH - FITNESSTRAINER - MÜNCHEN
 

Beziehungscoaching & Paartherapie

Wie viele Menschen leben in einer Partnerschaft ohne jedoch glücklich zu sein? Wie viele fallen immer wieder zurück in alte Verhaltensmuster? Wie viele rutschen in eine Co-Abhängigkeit? Wie viele haben die Nase voll, sich immer wieder den “gleichen Typ” auszusuchen? Wie viele tragen noch die Traurigkeit und die Schwere nach einer Trennung oder einem Verlust mit sich herum?

Vielleicht zweifeln Sie mittlerweile bereits daran, ob Sie überhaupt beziehungsfähig sind? Ist es überhaupt möglich, sich auf jemanden einzulassen und eine erfüllte Beziehung zu leben?

Die Antwort darauf ist JA!

Der Preis dafür ist die Bereitschaft an sich zu arbeiten – egal ob es sich um eine Beziehung, Partnerschaft, Ehe, Patchworkfamilie, Lebensgemeinschaft oder das ersehnte Single-Dasein handelt – schließlich hat niemand von uns Beziehungsführung in der Schule gelernt! Jeder versucht sein Glück basierend auf  „Trial and Error“ so gut er kann. Doch das reicht oft auf Dauer bei weitem nicht aus!


Meist sind es die „kleinen Dinge“

Eine Beziehung kann mit der Zeit vielerlei Herausforderungen mit sich bringen und alte Muster offenlegen, wie z.B. Angst vor Nähe, Verlustangst, Trennungsangst, Eifersucht, Beziehungsangst oder Bindungsangst, unterschiedliche Bedürfnisse und Werte, Kommunikationsprobleme, psychische oder physische Probleme (z.B. Ängste, Depressionen, Suchtverhalten, Narzissmus), Probleme in der Intimität oder der Herkunftsfamilie.

Schnell passiert es, dass man das Gefühl hat in einer Sackgasse festzustecken und gefangen zu sein. Meist sind es  die “kleinen Dinge”, die wie Sand im Getriebe eines Motors im Laufe der Zeit eine Beziehung zerbröckeln lassen können. Hinter ihnen versteckt sich oftmals die wahre Problematik.


Die Herausforderung annehmen!

Doch jede Krise, auch die Beziehungskrise, bietet auch immer eine Chance!

Um diese Chance wahrzunehmen liegt der erste Schritt darin sich einzugestehen, dass ein Problem vorliegt, man Hilfe von außen braucht und etwas verändern möchte. Oft kann man seine Probleme nicht mehr aus eigener Kraft lösen, es erscheint zu verstrickt, kompliziert - man steht sich selbst viel zu nahe und erkennt den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Beziehungscoaching, bzw. eine Paartherapie kann, je nach Anliegen, entweder in Einzelsitzungen oder zu zweit als Paar stattfinden. Sie bringt Licht ins Dunkel einer Beziehungsdynamik – aber vor allem auch in die eigenen Denk- und Verhaltensmuster. Dadurch können Lösungen erkannt und positive Veränderungen eingeleitet werden.


Mögliche Themenbereiche:

  • Die "richtige" Entscheidung treffen
  • Wunsch nach Trennung, Zweifel oder Trennung während/nach Schwangerschaft
  • Beziehungsängste, Verlustangst, Bindungsangst, Bindungsstörung, Trennungsangst, Angst vor Ablehnung, Angst verlassen zu werden
  • Eifersucht
  • Liebeskummer
  • Single-Coaching: Wunsch nach Partnerschaft
  • Kommunikationsprobleme, aneinander vorbeireden, nicht zuhören und Entfremdung
  • Häufiger/intensiver/plötzlicher Streit, Konflikte, Beziehungs-Chaos
  • Narzisstischer Missbrauch und emotionale Gewalt, häusliche Gewalt
  • Unzufriedenheit, nachlassende Leidenschaft und Intimität
  • Umgang mit Krankheit des Partners, Scheidung, Tod
  • Umgang mit Stalking, bzw. Stalkern
  • Umgang mit Mobbing

Eine Beziehung ist wie ein Strom, der fließt. Manchmal stößt sie dabei auf größere, manchmal auf kleinere Widerstände. Doch solange sie einen Weg um die Widerstände findet, entwickelt sie sich weiter. Wenn die allerdings blockiert ist, dann läuft sie Gefahr zu Ende zu gehen. Das fängt an mit der Beziehung zu sich selbst.

Ich unterstütze Sie sehr gerne in Umbruchphasen und Krisensituationen passende Lösungen zu erarbeiten, die Ihnen neue Wahlmöglichkeiten, bessere Entscheidungen und Chancen bieten – und Ihnen eine Zweisamkeit mit mehr Leichtigkeit, Liebe, Klarheit und Harmonie ermöglichen - auch als Online Coaching!

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos